Rainloop Webmail in ownCloud/nextCloud nutzen

Rainloop Webmail ist eine Möglichkeit innerhalb von ownCloud/nextCloud Emails zu verwalten. Ich hatte vor einiger Zeit das Mail-Plugin von ownCloud hier vorgestellt, dies ist nach dem nextCloud-Fork jedoch nicht mehr unter ownCloud verfügbar – mit Rainloop Webmail steht jedoch ein leistungsfähiger und sehr robuster Mailclient als Ersatz zur Verfügung. Signaturen? Mail Aliasse? Mehrere Accounts betreuen?…

Mehr lesen …

Collabora in ownCloud/nextCloud ohne Docker einbinden

Collabora CODE bietet die Möglichkeit, Office-Dokumente in Cloud-Lösungen wie ownCloud oder nextCloud einzurichten. Von Collabora selbst wird die Einbettung mit Docker empfohlen, jedoch gibt es Virtuelle Root Server, die auf Virtualisierungsumgebungen betrieben werden, die kein Docker zulassen (wie z.B. bei Strato aktuell/2019 Virtuozzo). Auch hat man mit Docker nur eine Komponente mehr auf dem Server,…

Mehr lesen …

Migration ownCloud Server 9.1.0 -> nextCloud 10.0.0

Nachdem im Sommer 2016 der Fork von ownCloud unter dem Namen nextCloud erschien, wurde das erste Release von nextCloud als Drop-in-Relacement angekündigt, d.h. Namen und Logos werden getauscht, aber die Funktionalität bleibt im Großen und Ganzen gleich, um den Administratoren einen einfachen Übergang zu ermöglichen. Mit der Veröffentlichung von nextCloud 9 wurde die Migration von…

Mehr lesen …

ownCloud / nextCloud Mail-App

Die Mail App von ownCloud / nextCloud gehört mit zu den beliebten und auch momentan stark in der Entwicklung befindlichen Apps im OC/NC-App-Universum. Die Möglichkeit, mehrere IMAP-Konten parallel zueinander in der Weboberfläche der Cloud zu verwalten, ist charmant und auch sehr praktisch, da die Integration in das Dateimanagement (Anhänge direkt in die Cloud speichern oder…

Mehr lesen …

ownCloud & nextCloud

OwnCloud ist eine private Cloud-Alternative zu Anbietern wie Dropbox, Google Drive, oneDrive und anderen. Im Unterschied zu den letztgenannten Anbietern bietet ownCloud nur Support und Software, kein Hosting. Dies muss der Betreiber seiner own-Cloud, wie der Name schon sagt, selbst übernehmen. Das Resultat ist Privatsphäre hoch 10 (wenn man sie richtig betreibt), Freiheit und byebye…

Mehr lesen …